Montag, 17 Dezember 2018

Finale der Ponyspiele 2014 in Vechta an der Landeslehrstätte

 

Heiß ging es her am Sonntag, 25 Mai 2014 beim Finale der Ponyspiele 2014 in Vechta an der Landeslehrstätte - und das in vielerlei Hinsicht.

 

Aus Bösel 1 waren wir dort mit unserer ersten Mannschaft vertreten, die sich zwar in der Vorrunde wacker schlug, jedoch aufgrund der sehr starken Konkurenz nicht ins Finale einziehen konnte...

 

... und letztlich den 21. Platz für sich verbuchen konnte.

 

Bösel I

v.l.n.r.: Anna Lübbe (Mary Lou), Mona Büchter (Billy), Mannschaftsführer Dr. Herma Fimmen,
Linus Nording (Shutterfly), Maria Thole (Smokey), Celine Müller


 

 

 

Der Sieg ging in diesem Jahr an das Team vom RV Höven

 

 

auch von uns dazu "Herzlichen Glückwunsch".

 

Die Ergebnisse findet ihr hier

 


 

 

 

 

 

...und das mit der Abkülung weil's ja so heiß war Zwinkernd